Bahstrecke Köln-Bonn, hübsche Brünette mit hellbraunen Augen

07.05.2013
Köln Süd

bahnfahrer12
Er sucht sie
- Am 07.05.2013 auf der Bahnstrecke zwischen Köln Bonn, bist Du gegen 13:00 Uhr vom Bahnhof Köln Süd oder ggf. vom Bahnhof Hürth-Kalscheuren in die Mittelrheinbahn (MRB) eingestiegen. Du weiblich brünett, hattest einen Luftballon/Heliumballon dabei. Wir haben uns angelächelt und kurz unterhalten. Ich glaube auf dem Heliumballon stand der Name Julia mit Nachname, an den Nachname ich mich leider nicht mehr erinnern kann, und ich glaube ebenfalls, dass Du im Bahnhof Bonn-Bad Godesberg aussteigen wolltest. Da ich im Bonn Hbf aus dem Zug ausgestiegen bin, und Du am Telefonieren warst, habe ich Dich leider nicht mehr angesprochen. Du hast auffällig schöne hellbraune Augen, welche ich nicht mehr aus dem Kopf bekomme.
Ich schätze Dich zwischen 20-25 Jahre jung, sehr schöne hellbraune Augen, Mittel bis lange braune Haare, Akne was Dich noch hübscher macht.
Ich würde mich über Deinen Kontakt oder Hinweise, evtl. auch gegen Entgelt, sehr freuen.

Angaben zu der Person:
Größe geschätzt: 1,65 m-1,70 m
Alter geschätzt: zwischen 18-25 Jahre jung.
Sie hat lange braune Harre.
Hellbraune Augen
Akne evtl. Narben im Gesicht, was Sie nicht hässlich macht, im Gegenteil..
Frauentasche in Farbe Beige, weißes Handy

vor 5 Jahren geschrieben von bahnfahrer12


Die Suchanzeige wurde 167 mal gelesen. Push!

[x]
Hilf bahnfahrer12 suchen und teile die Nachricht!

Warum? - Wie funktioniert's? - Was bringt es mir?

URL kopieren und teilen


Activity Stream

bahnfahrer12 vor 5 Jahren
Hallo Schlumpfine,

danke für Deine Nachricht und die Wünsche. Da ich Dir privat geschrieben hatte, habe ich nicht mehr daran gedacht auch öffentlich zu schreiben und mich zu bedanken. Ich wünsche Dir auch alles Gute.
Danke
Bahnfahrer

Schlumpfine vor 5 Jahren
Wow, ich bin echt super gerührt von dieser langen Nachricht und den ganzen Kommentaren (insbesondere Deinem letzten). Ehrlich, mir kommen fast die Tränen vor Rührung...!
Viel Glück, dass Ihr Euch findet!

bahnfahrer12 vor 5 Jahren
Der 07.6.2013 war ein harter Tag. Ich könnte mich bei der Arbeit gar nicht so richtig konzentrieren. Eigentlich ist meine Konzentration bei der Arbeit generell seitdem Treffen schlechter geworden. Zu viele Gedanken, zu viele Ideen wie ich sie finden könnte. Die letzten ca. 5 Wochen waren echte Qual für mich. Es gibt kaum eine Minute Freizeit, an der ich nicht an sie gedacht habe. Das ist wirklich schlimm, denn so schlimm hat es mich noch nie getroffen. Keine Ahnung was für einen Pfeil sie verwendet hat aber das tut echt weh. Am meisten ärgert es mich, dass ich mich nicht mehr an ihren, bzw. an den Name welcher auf dem Luftballon geschrieben war, erinnern kann. Mit Vor- und Nachname hätte ich Sie sicherlich gefunden und wenn nicht hätte ich einen privat Detektiv engagiert.
Ich habe natürlich Telefonbücher umgewälzt in der Hoffnung mich an den Namen erinnern zu können aber leider vergebens. So nah ans Ziel und doch so fern :-(
Ich hätte Sie im normalen Fall nie getroffen. Falls es jemand interessiert, werde ich die Geschichte nach meinem Urlaub hier schreiben. Ich habe in meiner Suchanzeige jetzt Sie auch so gut es geht beschrieben. Ich hoffe eines Tages, dass jemand Sie auf dieser Anzeige anspricht, nicht nur meinetwegen, denn ich habe es nicht wirklich verdient, aber sie hat es verdient (siehe Geschichte was noch kommen könnte).
Ich möchte mich bei ihr für diese kurze Zeit bedanken. Ich werde nie Dein Lächeln und Deine Augen vergessen NIE. Du hast mich wirklich verändert. Ich bin seitdem viel offener geworden und gehe Konversationen nicht mehr aus dem weg. Es ist nicht einfach in Großstätte, wo Menschen oft mit leeren Blicken durch die Straßen laufen, sich zu öffnen aber genau das hast Du mir gezeigt.
Ich muss jetzt weiter schauen. Ich hoffe der lang ersehnte Urlaub wird mich endlich auf andere Ideen bringt und die Zeit, ja die Zeit wird alle Wunden mehr oder weniger hoffentlich heilen.
Ich wünsche Dir/Ihr wo auch immer Du bist Alles Gute in Deinem Leben und hoffentlich das Glück was Du Dir verdient was ich Dir leider an dem Tag nicht geben könnte…sorry

bahnfahrer12 vor 5 Jahren
Kann mir jemand sagen zu welchem Anlass Luftballons mit vor- und Nachname bedruckt werden?
An dem 07.05.2013 hat an dem Humbolt-Gymnasium in Köln Süd Abitur Nachschreibtermine statt gefunden. Kann hierbei mir jemand weiter helfen und mitteilen, ob ggf. Luftballons an den Schüler- und Schülerinnen verteilt worden sind? Es kann nämlich auch gut sein, dass sie eine Abiturientin ist und sie an dem Tag Ihre Abi-Prüfung hatte.
Danke

bahnfahrer12 vor 5 Jahren
Hallo Daniel84,
danke für Deine Nachricht. Die "Fährte" zu ihr wird wohl der Luftballon sein, worauf sehr wahrscheinlich ihr Name stand. Leider habe ich bis zum heutigen Tag keine weiteren Informationen bekommen, woher bzw. zu welchen Anlass sie den Luftballon/Heliumballon erhalten hat.
Es ist schon ungewöhnlich wenn Vor- und Nachname auf dem Luftballon zu lesen sind. Daher gehe ich davon aus, dass es sich ggf. um ein schulisches Ereignis handeln könnte.
Danke für Deine Interesse und ich wünsche Dir auch viel Erfolg, bei allem was Du Dir wünschst. ;)

Daniel84 vor 5 Jahren
Hast Du vielleicht schon eine "Fährte" zu ihr gefunden? Ich drücke auch mit die Daumen!

bahnfahrer12 vor 5 Jahren
Hallo Tanja51,

danke :-)
Ich hoffe nur, dass Sie eines Tages auf meine Anzeigen im Internet aufmerksam wird und sieht, dass ich nach Ihr gesucht habe, bzw. an Sie gedacht habe.
Ich wünsche Dir einen schönen Tag und denk dran es gibt immer einen da draußen der an Dich denkt und vielleicht sogar nach Dir sucht ;)

Tanja51 vor 5 Jahren
Wow, das ist wirklich super-super-süß und romantisch!!! Ich hoffe so sehr für Dich, dass Du sie findest!
...und auch für "sie" drücke ich die Daumen, dass sie sich von so einem romantischen Typen finden lässt...! Diese Ehre hat nicht jede...!

bahnfahrer12 vor 5 Jahren
Hallo Ninja,
Naja ich habe in den letzten zwei Wochen viel recherchiert, um sie wieder zu finden. Ich habe mich z.B. bei Facebook angemeldet, habe mich bei sämtliche Internetseiten, ähnlich wie. brizzl angemeldet und dort eine Nachricht hinterlassen, aber bisher trotzdem keine Antwort/Hinweise
In der Nähe zu dem Bahnhof gibt es einen Ballonladen, wohin ich sofort hingefahren bin, denn es wäre logisch, dass Sie den Ballon dort her hat, aber leider dem scheint es auch nicht so zu sein, denn die meinten an jemand die auf dem Ballon Vor- und Nachname geschrieben haben wollte, können sie sich nicht erinnern :-(
Und ich versuche so oft ich kann mit dem gleichen Zug, gleiche Uhrzeit die Strecke zu fahren und halte die ganze Zeit Ausschau nach Ihr, aber Du kannst Dir die Antwort ausdenken. Mein nächster Schritt evtl., auch wenn nicht ganz so schön ist, wird wohl oder übel das Schwarze Brett der Uni und FH sein. Ich bin sogar soweit, dass ich bereit bin für Hinweise zu bezahlen, auch wenn das ggf. gefährlich ist.
Das Problem ist, dass ich wenig Zeit habe und viel arbeiten muss, das ist unteranderem auch der Grund warum ich Sie an dem Tag verloren habe...aber hierzu schreibe ich Dir später :-)
Vielen Dank für Dein Interesse und ich wünsche Dir einen schönen Tag.
Alles Liebe
Bahnfahrer12

bahnfahrer12 vor 5 Jahren
Keinen Ahnung warum ich Dich in "Mitglieder suche" nicht finden kann..somit kann ich Dir auch keine private Nachrichten senden...ich werde aber die Mail die ich Dir privat senden wollte jetzt hier doch veröffentlichen...

→ Mehr Suchanzeigen für Köln Süd

X

Statistik

Wo wurde die Suchanzeige schon gelesen?
(Max. 20 Städte)
Wie oft wurde die Suchanzeige schon gelesen?
Wie oft wurde die Suchanzeige schon weitergeleitet?
Köln Süd
Adresse: Köln, Deutschland
(Die Daten werden zeitverzögert aktualisiert)
Anzeige
bahnfahrer12 suchen helfen...